Skip to content

Selbst Sein:

weg vom Konsumdenken – hin zu einem schöpferischen Akt des selbst-Praktizierens.

oder einfach das PRAKTIZIEREN DES SELBST, das selbst sein!

 Hier entsteht ein Angebot für Menschen, die ernsthaft an einer Entwicklung des Selbst interessiert sind, und einen Rahmen für eine eigene tägliche Praxis (zum selbst-praktizieren) suchen. 

Entwicklung des Selbst heißt, sich selbst näher kommen, seinem Lebensplan, der verwoben ist mit einer heilvollen Ordnung, genannt Liebe. Friede und Freiheit kommt (ausschließlich) aus dieser Verbindung. Heilung ist das Zurück-Einweben des Selbst in den eigenen Lebensplan, wo das Sein davon getrennt ist. 

Praktizieren statt konsumieren lautet ein Leitsatz, und das bedeutet, dass durch Konsumieren noch niemand echtes tiefes Glück, Frieden, Wahrhaftigkeit oder Freiheit erlangt hat. 

Selbst-Erfüllung muss gelebt werden, Tag für Tag!

Derzeit gibt es keine öffentlichen Angebote. Bei Interesse an privaten Kursen bitte Kontakt aufnehmen.